Vollkeramik - mehr Lebensqualität beim Zahnersatz

Strahlende Zähne haben heute deutlich an Bedeutung gewonnen, da sie zu mehr Selbstwertgefühl führen und dies sich wieder positiv auf das Berufs- und Privatleben auswirkt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass wir immer mehr vollkeramische Versorgungen bei unseren Patienten durchführen. Denn die Verwendung von Vollkeramik besticht nicht nur durch ihr natürliches Aussehen, sondern auch durch ihre Biokompatibilität und ihre Stabilität.

Vollkeramik-Restaurationen

Keramik-Veneers sind hauchdünne Schalen, die auf den Zahn aufgeklebt werden und stellen damit eine sehr Zahnsubstanz schonende Technik dar. Gegenüber Kunstoff (Komposit)-Versorgungen haben sie den Vorteil, sich noch besser an die optischen Eigenschaften des Zahnschmelzes anzupassen.

Inlays bezeichnen im zahntechnischen Labor gefertigte Füllungen, die in den Zahn eingesetzt weden. Die Mehrzahl der Inlays wird aus Keramik und/oder Gold hergestellt. Die Vorteile eines Keramikinlays liegen in der Ästhetik und dem Komfort: es ist nahezu unsichtbar, besitzt eine hohe biologische Verträglichkeit und es besteht keine Gefahr von Temperaturempfindlichkeit bei dem behandelten Zahn.

Eine Versorgung mit Kronen oder Brücken (Zahnersatz) ist immer dann notwendig, wenn ein oder mehrere Zähne fehlen. Auf diese Weise wird unser Kausystem schnell wieder stabilisiert und unerwünschte Folgeerscheinungen ausgeschlossen. Wir empfehlen hier den Einsatz von Hochleistungskeramiken, denn sie zeichnen sich durch eine hohe Ästhetik, Abriebfestigkeit, Fomstabilität und Bioverträglichkeit aus. 

Vollkeramik wird schwerpunktmäßig bei implantatgetragenen Prothesen eingesetzt. Festsitzend, belastbar und unverwechselbar ähnlich den eigenen Zähnen wird Ihnen damit ein Stück Unbeschwertheit und Lebensqualität selbst bei Verlust aller Zähne zurückgegeben.

Dr. Michael Becker erklärt Patientin die Behandlung

CAD (Computer Aided Design)

Die aufgenommen Daten werden direkt auf den Bildschirm übertragen - ganz ohne Abdruck.

CEREC Fräsmachine im Flur vor dem Wartezimmer

CAM (Computer Aided Manufacturing)

Diese moderne Fräsmaschine erstellt Ihre Vollkeramik-Krone in wenigen Minuten - schauen Sie zu.

CEREC – Perfektion dank Technik

Werden Veneers in unserem zahntechnischen Labor mit dem Ergebnis optimaler Ästhetik gefertigt, setzen wir bei der Erstellung von Kronen und Inlays mehr und mehr auf CEREC  (CEramic REConstruction), einem Verfahren, welches uns erlaubt, Ihnen zahnfarbene, vollkeramische Kronen oder Inlays in nur einer Sitzung zu fertigen und einzusetzen. Denn mit diesem revolutionären Verfahren wird mittels eines CAD/CAM Computers der herkömmliche, labortechnische Prozess in die Zahnarztpraxis verlagert und auf ca. zwei Stunden Behandlungszeit verkürzt.
Keine Abdrücke. Keine Provisorien. Und kein Qualitätsverlust.



Dr. Michael Becker erläutert der Patientin die neue Technik für Zahnersatz

Zufriedener und strahlender Patient
Implantologie

So gut wie echt!

Die Möglichkeiten und Vorteile von Implantaten sind so vielfältig und überzeugend, dass die Implantologie ein wesentlicher Schwerpunkt in unserer Praxis ist.

Kleinkind bei der Vorsorgebehandlung
Kinderzahnheilkunde

Behutsam und wirksam

Für uns ist es nicht nur wichtig, Ihnen die bestmögliche Behandlung zuteil werden zu lassen, sondern auch Zahnerkrankungen von Kindesalter an vorzubeugen.

Strahlende Patientin nach der professionellen Zahnreinigung
Prophylaxe

Individuell und professionell

Dank der vielfältigen Prophylaxemaßnahmen hat sich die Zahngesundheit gegenüber früher deutlich verbessert. Strahlende Zähne und ein frisches Mundgefühl führen zusätzlich zu einem besseren Selbstwertgefühl.

Dr. Sandra Becker beim Patientengespräch
Zahnersatz

Ästhetik und Sicherheit

Die moderne Zahnmedizin bietet eine Vielzahl von Zahnersatzarten, um einen Zahnverlust zu kompensieren. Der Einsatz von Vollkeramik führt dabei zu täuschend echten Ergebnissen. 

Dr. Sandra Becker und Dr. Michael Becker von becker.dental
Becker

Mit Hand und Herz

Zusätzlich zur allgemeinen Zahnmedizin hat jeder von uns seine Spezialisierungen aus Überzeugung und nach seinen persönlichen Stärken gefunden und vertieft.

Visitenkarte von becker.denal
Unser Team

Wir stellen uns vor

Welche Behandlung auch notwendig ist, wir kümmern uns mit Spezialwissen und dem nötigen Einfühlungsvermögen um unsere kleinen und großen Patienten.

Impressionen aus der Praxis
Praxis

Erfahrung und Kompetenz

Die Eröffnung unserer Zahnarztpraxis hier in unserer Wahlheimatstadt Hockenheim ist mit dem Wunsch verbunden, unsere Patienten angst- und schmerzfrei zu behandeln, so dass sie unser Haus rundum glücklich verlassen.

Dres. Becker in ihrer Praxis becker.dental
Kontakt

Termin erwünscht?

Wir möchten die Terminvereinbarung so einfach wie möglich gestalten. Daher können Sie uns entweder anrufen oder Sie tragen Ihren Wunschtermin online über unseren Termin-Button ein – einfach anklicken. 

Dr. Michael Becker im Patientengespräch
Wiki

Bei Fragen, fragen

Die Medizin und damit auch die Zahnmedizin hat zahlreiche Fachausdrücke, die erklärungsbedürftig sind. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Ihnen ein kleines Nachschlagewerk an die Hand zu geben, das Begriffe aus unserem Behandlungsspektrum erläutert.